Erste

Bedeutung - Herkunft und Vornamen


Herkunft des Vornamens:

germanisch

Bedeutung des Namens:

Die bretonische Form von Louise, der Name Loeiza, stammt von den germanischen Begriffen "hold" und "perücke", was "illustr" bzw. "kämpferisch" bedeutet.

Prominente:

Loeiza Floch ist eine junge französische Turnerin.

Louise de Marillac ist eine Heilige der katholischen Kirche, von der bekannt ist, dass sie dem Heiligen Vincent de Paul nahe stand und vor allem "The girls of Charity" gründete. Sie wurde 1920 von Papst Benedikt XC selig gesprochen und 1960 von Papst Johannes XXIII. Zur Schutzpatronin der sozialen Werke ernannt.

Sein Charakter:

Schön, Loeiza ist eine Frau mit Charakter. Sie ist mutig und entschlossen, aber auch streng und diplomatisch. Er ist eine äußerst großzügige und ehrliche Person. Sie hat auch ein echtes Gefühl von Freundschaft. Loeiza hört immer anderen zu und ist ein weiser Ratgeber. Darüber hinaus kann sie ihren Lieben eine tiefe Hingabe entgegenbringen. Etwas bescheiden drückt sie ihre Gefühle nicht zu sehr aus. Diese hübsche, originelle Frau interessiert sich für alles Außergewöhnliche. Sie pflegt gerne Differenz und Originalität.

Derivate:

Loeisa, Liz, Liza, Loezaig, Lisig und Lizaig.

Sein Geburtstag:

Menschen mit dem Namen Loeiza werden am 15. März oder 25. August gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>