Erste

Léona - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Lateiner

Bedeutung des Namens:

Der Name Léona kommt vom lateinischen "Leo", was "Löwe" bedeutet. Normalerweise zieht man ihm sein Derivat Leona vor.

Prominente:

Die britische Sängerin Leona Lewis, die kanadische Politikerin Leona Aglukkaq, die amerikanische Physikerin Leaona Woods, die Muse André Breton und Léona Delcourt.

Der Heilige Leo I. der Große war Papst und Arzt der katholischen Kirche. Bekannt für seine Weisheit, schloss er den Konflikt zwischen dem Präfekten Albinus und dem Patrizier Aetius. Sein Ruhm war so groß, dass er zum Papst ernannt wurde, als er noch in Gallien war. Als großer Diplomat kennt er den Rückzug Attilas vor den Toren Roms mit Sicherheit.

Sein Charakter:

Léona ist eine ordentliche und logische Person. Sie ist eher konformistisch und misst der Ordnung und Hierarchie höchste Bedeutung bei. Ihr Leben wird von Grundsätzen und Regeln bestimmt, denen sie sich an den Buchstaben hält. Léona ist eine gute Pädagogin, weil sie methodisch und präzise zu sein weiß. Er ist auch ein sehr geselliger Mensch, der Weltlichkeit schätzt.
Tatsächlich ist Léona nicht gern allein und sucht immer eine freundliche Gesellschaft. Gut umgeben, wird sie auf dem Höhepunkt des Glücks sein. Léona hasst Überraschungen und Überraschungen. Familienseitig nimmt sie ihre Hausaufgaben sehr ernst und wird es nicht versäumen, für ihr Glück zu arbeiten.

Derivate:

Léonce, Léone, Léonne, Leona

Sein Geburtstag:

Die Léona wird am 10. November gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>