Erste

Luiz - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Alumni, Gerichte, Spanier, Germanen, Portugiesen

Bedeutung des Namens:

Luiz, die spanische Form von Louis, stammt aus den alten deutschen "Lods", die berühmt und "Perücke" sind und für "berühmt im Kampf" stehen.

Prominente:

Luiz Adriano de Souza da Silva, brasilianischer Fußballspieler, der den Angreifer spielt.

Luiz Gonzaga (1912–1989), brasilianischer Sänger und populärer Komponist.

Der Schutzpatron von Luiz ist König Louis IX., Besser bekannt als Saint Louis (1215-1270), der ein Vorbild für Nächstenliebe und Mut war. Er starb 1270 bei einem Kreuzzug in Tunis.

Sein Charakter:

Luiz ist charmant und freundlich. Dynamisch, es kocht immer. Clever und intuitiv, hat er eine ausgeprägte Intelligenz. Sensibel und nervös zeichnet er sich auch durch schnelle Reaktionen aus. Von Kindesbeinen an kreativ, ist Luiz ein aufstrebender Künstler. Er ist offen für die Umgebungsatmosphäre und inspiriert, seine Kreativität zum Sprechen zu bringen. Um dieses seltene Potenzial auszuschöpfen, müsste es frühzeitig auf eine künstlerische Tätigkeit ausgerichtet werden. Luiz wird zum Beispiel das Zeichnen, die Musik und das Theater lieben. Er ist leidenschaftlicher Natur und braucht Motivation, um voranzukommen. Luiz hasst Monotonie und unternimmt alle möglichen Aktivitäten, um dieser zu entkommen. Seine große Handlungskraft ist auf dem Höhepunkt seiner Bestrebungen. Spielerisch und einfallsreich ist Luiz der Ansicht, dass die Fantasie der Hauptbestandteil des Glücks bleibt.

Derivate:

Luize, Mary-Luiz, Marie-Louise und Louis.

Sein Geburtstag:

Luiz feiert den 25. August.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>