Erste

Maë Bedeutung - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Kelten, Kurz, Französisch, Originale

Bedeutung des Namens:

Abgeleitet von Mael, keltischer Mael, "Prinz".
Diese Verkleinerung von Mael ist immer noch sehr ungewöhnlich. Maël und Maëlle werden hauptsächlich in der Bretagne zugeordnet, woher sie stammen.

Prominente:

Die australische Schauspielerin Mae Bush, die amerikanischen Schauspielerinnen Mae Clarke und Mae West, die französische Tänzerin und Choreografin Mae Piga, die amerikanische Astronautin Mae Carol Jemison, die amerikanische Athletin Mae Faggs und die ehemalige amerikanische Wrestlerin Mae Young.

Saint Maël gehörte im 6. Jahrhundert zum Gefolge von Saint Cadfan, dem Gründer mehrerer Klöster in Großbritannien und Wales.

Sein Charakter:

Als Kind sucht Mae innerlich und äußerlich nach Harmonie und Frieden. Es lindert die Spannungen zwischen seinen Kollegen während eines Streits auf dem Spielplatz. Umfassend und ruhig ist sie eine angenehme Begleiterin. Selten wütend, ist sie fröhlich und begeistert. Sie ist ein ruhiges kleines Mädchen. Ihre natürliche Ausstrahlung macht sie zu einer sehr geschätzten Person.

Derivate:

Maylis, Mailys, Maelio, Mael, Maelan, Maela, Maella, Maelle

Sein Geburtstag:

Die Mae stehen am 24. Mai im Rampenlicht.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>