Erste

Maeva Name - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Canaques, Hawaiianer, Polynesier, Tahitianer

Bedeutung des Namens:

In der kanaanischen Sprache bedeutet "Willkommen". Der Name Maéva stammt aus Neukaledonien und führte durch Tahiti, bevor er zu uns stieß. Ein Name, der zum Reisen einlädt ...

Prominente:

Die französische Sängerin und Schauspielerin Maeva Meline, die polnische Sängerin Ewa Farna, das lettische Model Ieva Laguna und die polnische Staatsfrau Ewa Kopacz.

Maeva wird am Tag der Heiligen gefeiert ... Willkommen, ein sehr frommer Italiener, der 1292 starb.

Sein Charakter:

Maeva ist eine Realistin mit großer innerer Stärke und lässt sich nicht leicht entmutigen. Sie hat ein großes praktisches Gespür, das ihr hilft, unabhängig zu sein. Sehr intelligent, sie ist auch verantwortlich und ist unter allen Umständen vertrauenswürdig. In der Kindheit kann Maeva schwierig sein. Durch seinen eigenständigen Charakter widersteht er jeder Form von Autorität. Zögern Sie auch nicht, fest mit ihr umzugehen, während Sie auf Sanftmut zurückgreifen. Glücklicherweise wird seine rebellische Haltung durch sein Verantwortungs- und Gerechtigkeitsgefühl ausgeglichen. Wenn sie ständig etwas zu erledigen hat, wird sich Maeva freuen.

Derivate:

Ewa, Ieva, Jeva, Maeva, Maiva, Mayva, Maeve, Maheva, Maewa.

Sein Geburtstag:

Die Maeva werden am 30. Oktober oder 6. September gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>