Erste

Samantha - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Aramäer

Bedeutung des Namens:

Aramäischer Samatha, "Zuhörer, der zuhört".
Samantha würde die Frau von Samuel sein. St. Samantha war eine irische Äbtissin des 8. Jahrhunderts, die das Kloster Clonbroney gründete. Dieser Name war ab den 1950er Jahren ein großer Erfolg, insbesondere durch die Serie Meine geliebte Hexe, in der die Heldin Samantha genannt wurde. In Frankreich verbreitete es sich ab den 1980er Jahren.
Die Samantha wird am 18. Dezember gefeiert.
Seine Derivate: Mantha, Sam, Simantha, Symantha.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>