Schwangerschaft

Lateinische Namen: Nina, Hugo, Coralina, Quintin, Andrea ...

Lateinische Namen: Nina, Hugo, Coralina, Quintin, Andrea ...


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Cape im Süden, um uns aufzuwärmen! Und wenn Sie sich von lateinischen Ländern inspirieren lassen, den Namen Ihres Kindes zu finden. Eine schöne Idee! Nina, Hugo, Coralina, Quintin, Andrea ...: Herkunft, Bedeutung, Datum der Feier, Ableitungen ... alles über diese Namen voller Sonne.

Nina

  • Weiblicher Vorname.
  • Aus dem spanischen "niňa", was "kleines Mädchen" bedeutet. Es kann auch als Diminutiv von Anne angesehen werden.
  • Die in Kappadokien (Türkei) geborene hl. Nina lebte im frühen vierten Jahrhundert. Als Sklavin nach Georgien gebracht, trug sie zur Evangelisierung dieses Landes bei. Heilerin, sie hat der Königin das Leben gerettet. Als Gegenleistung für diese Heilung bat die junge Christin die Königin, sich zu bekehren, was sie tat, kurz darauf folgte das ganze Land.
  • Sein Geburtstag: 14. Januar
  • Seine Derivate: Neun, Nino (männlich).

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15



Bemerkungen:

  1. Sidney

    Dies jede Urbanisierung

  2. Joki

    The safe answer ;)



Eine Nachricht schreiben