Erste

Indira Bedeutung - Herkunft und Namen


Herkunft des Vornamens:

Inder

Bedeutung des Namens:

Der Name Indira ist eine Variante von Indra, dem Namen des Himmelsgottes und Donners in der hinduistischen Mythologie. Indira bedeutet im Sanskrit "Schönheit" oder "Pracht".

Prominente:

Indira Gandhi, eine berühmte indische Politikerin, die zweimal zur Premierministerin der Republik Indien gewählt wurde.
Indira Radić ist eine Sängerin serbo-bosnischer Herkunft.
Indira Sharma ist eine indische Psychiaterin, die sich auf Kinderpsychiatrie spezialisiert hat.
Indira Devi war die Frau von Maharaja von Cooch Behar. Sie war auch Regentin des Landes während der Minderheit ihres Sohnes.

Sein Charakter:

Indira ist ein unabhängiges Mädchen mit einem starken Charakter. Sie ist energisch und freiwillig, autoritär und weigert sich, ihr Leben zu lenken. Auch Indira achtet auf ihr Image, sie zeigt täglich Disziplin. Sie verlangt das Beste von sich selbst und tut alles, um ein gutes Beispiel zu geben. Sie ist offen und direkt und bevorzugt Unabhängigkeit und Autonomie. Indira kann ihren Mitmenschen Großzügigkeit entgegenbringen.

Derivate:

Indra

Sein Geburtstag:

Es gibt keine Party für Leute mit dem Namen Indira.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Demokratie und Lotterie - Warum sollten wir dem Zufall trauen? (Juli 2021).