Erste

Valéry - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Lateiner

Bedeutung des Namens:

Aus dem lateinischen valere, "bei guter Gesundheit sein".
Saint Valery war ein Mönch, der von Saint Columban ausgebildet wurde. Im siebten Jahrhundert gründete er ein Kloster in Leuconay. Dieser Name ist weniger populär als seine weibliche Variante und heutzutage sehr selten und fast vollständig aus den französischen Zivilakten verschwunden.
Die Valéry werden am 1. April gefeiert.
Seine Derivate: Valerian, Valere, Valerian, Valerio, Valerie.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>