Erste

Inna - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Skandinavier

Bedeutung des Namens:

Inna kann als Name skandinavischen Ursprungs angesehen werden. Die eigentliche Wurzel ist jedoch das Germain "ing", der Name eines skandinavischen Gottes.

Prominente:

Die malische Model-Sängerin und Schauspielerin Inna Modja, die russische Schauspielerin Inna Churikova, die russische Athletin Inna Lasovskaya (Spezialistin für Dreisprünge), die russische Handballspielerin Inna Souslina, die belarussische Turnerin Inna Zhukova und die ukrainische Feministin Inna Shevchenko (Gründerin) der Bewegung der "Femen") ...

Sein Charakter:

Misstrauen bleibt für Inna die Mutter der Sicherheit. Sie ist immer vorsichtig und wagt sich nicht an Aktivitäten, ohne gut vorbereitet zu sein.
Auch wenn sie kontaktfreudig und freundlich ist, traut den Erscheinungen nicht, sie verlässt sich auf die, denen sie vertraut. Inna kultiviert gerne Geheimnisse um ihre Identität und sorgt für Überraschungen.
Maligne, sie weiß sehr gut, wie sie ihre Ziele erreichen und ihren Charme nutzen kann, um die Menschen um sie herum zu verführen. Außerdem ist es oft schwierig, ihm nein zu sagen ...

Derivate:

Ines, Hind, Ynes, Ina, Hina, Innes und Yna.

Sein Geburtstag:

6. Februar

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Best of Ina müller. Willkommen Auf Island (August 2021).