Ihr Kind 5-11 Jahre

Welche Impfstoffe für mein Kind?


Impfstoffe schützen vor sehr schweren Krankheiten. Für die Anmeldung im Kindergarten sind einige obligatorisch. Wenn der Impfplan Ihres Kindes beim Betreten der CP nicht auf dem neuesten Stand ist, wird er vom Schularzt gemeldet. Hier finden Sie eine kleine Erinnerung an die Impfungen, die Sie für Ihr Kind durchführen müssen.

Bald 11 Pflichtimpfungen

Derzeit sind nur drei Impfstoffe für Kinder erforderlich: Diphtherie, Tetanus und Polio. Ab dem 1. Januar 2018 werden 8 Impfstoffe in diese Liste aufgenommen: Keuchhusten, Masern, Mumps, Röteln, Hepatitis B, Haemophilus influenzae (verantwortlich für Meningitis), Pneumokokken und Meningokokken C. Eine Entscheidung zur Bekämpfung der Rückbildung bestimmter Tiere schwere Krankheiten, einschließlich Masern. Alle Eltern von Kindern, die ab diesem Datum geboren wurden, müssen diese 11 Impfstoffe herstellen, ebenso die von Kindern unter 2 Jahren.

Sehen Sie sich den neuen Impfkalender an und drucken Sie ihn aus (klicken Sie auf das Bild)