Wohlfahrt

Zurück in die Schule: Schule ohne Kleber!

Zurück in die Schule: Schule ohne Kleber!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schuleintritt, ein toller Moment für Ihr Kind ... wie für Sie! Hier sind unsere Tipps, um am ersten Schultag unschlagbar zu sein.

Es ist nicht ganz sauber

Ihr Kind ist noch nicht sauber für den Eintritt in den Kindergarten ... das ist es, heißt es, auch wenn die Informationen vor den hohen Behörden der Schule nicht so klar ausgedrückt wurden. Sie sorgen sich also um seine Rückkehr.

Nicht sauber, ist es ernst?

Die Schule ist notwendigerweise frustrierend

"Setz dich, hör zu, wiederhole ..." Diese wenigen Worte, die auch mit der leisesten Stimme gesprochen werden, schwingen unweigerlich als schwere Anweisungen in den Kopf deines Kindes. Vor allem, wenn er am Anfang seiner Schulkarriere steht.

Schule ist das Gefängnis?

Die Geliebte ist nur ein Mensch

Vom ersten Tag an hast du nur einen Wunsch: dass sie mit dir über dein Kind spricht, dass sie dich beruhigt, dass sie dir sagt, dass er die ganze Zeit nicht unglücklich ist, weit von dir entfernt ( was auch immer ...).

Seine Geliebte, wie man es benutzt.

Die Dame in der Bluse, wer ist das?

Während der Wiedereintrittsbesprechung stellt die Geliebte Ihres Kindes Ihnen das ATSEM vor, mit dem sie, wenn alles gut geht, das perfekteste Paar bildet. Zum einen die Mission der Erziehung, zum anderen eher als Hilfe.

Was soll man den Atsem fragen?

Dein Kind, du bist es nicht

Ihr Kind betritt einen kleinen Kindergartenbereich. Hier ist es in der Welt der Großen, die dich zurück auf deinen eigenen Schulweg bringt. Ja, niemand entkommt!

Jedem seine Karriere.

Er spricht nicht über seinen Tag. Warum?

Weil sein Tag voller Emotionen war und er nicht alles ausdrücken will oder kann, was er in den letzten Stunden erlebt hat.

Er pflegt seinen geheimen Garten.

Die Elternversammlung ist nicht die Elternversammlung

Es wird ein wenig Geduld erfordern. Das Probentreffen findet in den wenigen Tagen oder Wochen nach Beginn des Schuljahres statt. Sie können einige persönliche Fragen stellen. Eins oder zwei, tolles Maximum.

Ah, diese Eltern!

Die Kantine ist nicht so schlimm!

Natürlich ist dieser Ort, an dem Ihr Kind zwischen 20 und 40 Minuten verbringen kann, ein kollektiver Ort, der von einer Handvoll Erwachsenen überwacht wird und nichts garantiert, dass Ihr Cherub seinen Teller am Ende des Essens fertig hat.

Kantine, Nickerchen ... was ist los.