Quiz

Angeborene Röteln: Was wissen Sie?


Als milde Krankheit kann Röteln ein Risiko darstellen, wenn sie während der Schwangerschaft kontrahiert werden. Was sind diese Risiken? Wie können Sie sich schützen? Antworten mit unserem Quiz.

Frage (1/8)

Röteln sind eine Kinderkrankheit

IIf

Antwort

Diese ansteckende Viruskrankheit betrifft nicht nur Kinder, sondern auch den größten Teil dieser Bevölkerung. Gutartig, wenn es bei Kindern und sogar im Erwachsenenalter auftritt, birgt es Risiken für die schwangere Frau, die die Krankheit dann auf ihr zukünftiges Baby übertragen kann. Es ist angeborene Röteln.

folgende