Galerien

Erfolgreich einschlafen


Sehen Sie sich die Diashow an

Ihr Baby hat Probleme beim Einschlafen: Es zappelt, es weint, sobald Sie sein Zimmer verlassen. Bieten Sie ihm ein Ritual aus zarten Gesten und beruhigenden Worten an. Arnaud, Vater von Héléa, 5 Monate, teilt mit Ihnen das Know-how seines Vaters.

Erfolg beim Einschlafen Baby (4 Bilder)

Eine kuschelige Pause

Für Héléa beginnt das Abendritual immer mit ein paar kleinen Spielen, leise, nah an den Armen seines Vaters, dann geht Arnaud zu Umarmungen und Küssen. Dank dieser kleinen wiederholten Gesten versteht Heléa diese Schlafenszeit nähern. Unabhängig davon, welches Ritual Sie anwenden, ist es wichtig, dass es einen Anfang und ein Ende hat, immer in derselben Reihenfolge, da es sonst seine beruhigende Funktion verliert.

Und jetzt im Bett!

Dies ist der heikelste Moment für Arnaud. Er sorgte dafür, dass alle hellen Lichter erloschen und setzte seine kleine Héléa sanft auf den Rücken, direkt in seine Turbulette. Ein paar süße Worte, um sie zu beruhigen, versicherte Gesten: Es ist wichtig, dass sie ihre Entschlossenheit fühlt.

Eine letzte Geschichte

Papa ist immer noch in seinem Blickfeld ... Héléa ist beruhigt. Damit sie sich entspannen kann, erzählt Arnaud ihm mit leiser Stimme eine letzte kleine Geschichte. Sie können Ihrem Baby auch ein Lied summen, das es von Geburt an wiegt oder das die Schlafenszeit markiert. Ihr Kind braucht die Süße Ihrer Stimme, um loszulassen.

Bis morgen, Baby!

Heléas Augen sind fast geschlossen. Es ist bald Zeit für Arnaud zu verschwinden. Der letzte Tipp unseres Vaters: Gehen Sie nicht aus dem Zimmer, verweilen Sie ein paar Momente, um zum Beispiel Spielzeug wegzulegen. Ihr Baby wird Ihre Anwesenheit spüren, bevor Sie leise ausgehen. Alles scheint ruhig ... Gute Nacht, Helle!
TIPPS +
• Ihr Baby muss auf dem Rücken schlafen. In dieser Position kann es besser gegen Hitze kämpfen und weniger Luft einatmen.
• Ziehen Sie eine Turbulette einer oft zu heißen Steppdecke vor.
• Überprüfen Sie die Temperatur der Kammer, die zwischen 19 und 20 ° C liegen sollte.
• Denken Sie an die Decke: Sie ermöglicht Ihrem Baby, sich der Trennung der Nacht zu stellen.