Einkünfte

Frischer Bohnen-Rhabarber-Salat mit Ziegenkäse

Frischer Bohnen-Rhabarber-Salat mit Ziegenkäse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zu süß, kleines Gemüse! Eine Gourmet-Kreation von Küchenchef Alain Passard, der Sie einlädt, seine Leidenschaft für Gemüse mit Ihren Kindern zu teilen.

Zutaten:

  • Für 4 Personen:
  • 300 g geschälte Bohnen
  • 2 junge Stängel roter Rhabarber
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 frischer Ziegenkäse (Typ Petit Billy). einige thailändische Basilikumblätter (oder Estragon)
  • 3 c. Esslöffel Puderzucker
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung:

Blanchieren Sie die Bohnen einige Sekunden in einer Pfanne mit kochendem Wasser und tauchen Sie sie dann in Eiswasser, um eine schöne Farbe zu erhalten. Entfernen Sie die erste Haut, immer sehr hart. Waschen Sie den Rhabarber, und teilen Sie ihn in feine Abschnitte auf. Mit Puderzucker bestreuen und eine Viertelstunde ziehen lassen. Reinigen Sie die Stücke von überschüssigem Zucker, indem Sie sie auf Papiertücher klopfen. In einer Salatschüssel die Bohnen, den Rhabarber, die gehackten Zwiebeln und die Basilikumblätter vermengen. Vorsichtig mischen. Mit einer Prise Olivenöl würzen und auf den Tellern verteilen. Den frischen Ziegenkäse in Würfel schneiden und darüber geben. Mit einem Hauch Fleur de Sel und einer Pfeffermühle bestreuen. Tipp +: Rhabarber bringt einen interessanten Hauch von Säure, um Salate und Rohkost zu verfeinern. Sie können auch die Geschmacksknospen Ihrer Kinder wecken, indem Sie kleine Würfel von Granny Apple und Crudités mischen. Eine einfache Möglichkeit, Ihre Rezepte zu erneuern und die Neugier Ihrer jungen Feinschmecker zu wecken.