Einkünfte

Thailändische Hühnchen-Kokos-Suppe

Thailändische Hühnchen-Kokos-Suppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Möchten Sie ein Suppenrezept, das das Gewöhnliche verändert? Probieren Sie diese erstaunliche Kokos-Ingwer-Ingwer-Mischung!

Zutaten:

  • 50 cl Kokosmilch
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • 3 Hähnchenfilets
  • 1 c. gehackter frischer Ingwer
  • 1 c. Kaffee-Kurkuma
  • 1 c. rote Currypaste
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Karotte
  • 1 Bund Koriander
  • 1 c. Esslöffel Öl
  • Salz und Pfeffer.

Vorbereitung:

Knoblauchzehen schälen und hacken. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Hähnchenfilets in Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Currypaste und Kurkuma dazugeben. Fügen Sie die Kokosmilch, die Hühnerbrühe und die Karotte hinzu und kochen Sie sie 15 Minuten bei schwacher Hitze. Die Hähnchenbrust hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit gehacktem Koriander bestreut servieren.