Erste

Name Javier - Eigenschaften


Herkunft des Vornamens:

Baskisch, Spanisch

Bedeutung des Namens:

Der männliche Vorname Javier leitet sich vom baskischen Begriff Etchaberri ab und bedeutet "neues Haus". Es ist auch ein Name, der in den hispanischen Ländern gefunden wird.

Prominente:

Javier Bardem ist der erste spanische Schauspieler, der für die Oscar-Verleihung nominiert wurde. Er hat in Filmen wie "Ham, Ham", "Kein Land für alte Männer", "Eat, Pray, Like" oder "Skyfall" mitgespielt.
Javier Garcia ist ein spanischer Sänger. 1997 veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Hit "Tranquila".
Javier Marias Franco ist ein spanischer Schriftsteller, Übersetzer und Verleger. Seine zahlreichen Werke werden auf der ganzen Welt gelesen und haben zur Wiederbelebung der spanischen Literatur beigetragen.
Der heilige Franz Xaver, oder Francisco Javier auf Spanisch, ist ein Missionar der Jesuiten aus Navarra. Als enger Freund von Ignace de Loyola war er einer der Mitbegründer der Gesellschaft Jesu.

Sein Charakter:

Javier sind Menschen, die ihrer Familie besonders verbunden sind. Versöhnlich tun sie immer alles, um Konflikte zu vermeiden und ein harmonisches Verhältnis zu ihren Lieben zu pflegen. Die Javier sind auch Wesen voller Zärtlichkeit und Lebensfreude. Sie zeichnen sich auch durch ihre Dynamik und ihren Mut aus. Sie sind ehrgeizig und bereit, alles zu tun, um ihre Ziele zu erreichen und ihre ehrgeizigsten Projekte durchzuführen.

Derivate:

Xavier, Saviero, Xabier, Xaver und Xever.

Sein Geburtstag:

Die Javier werden am 3. Dezember zu Ehren des heiligen Franz Xaver gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Collateral  The Midpoint Collision (Kann 2021).