Erste

Jean-Christophe - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Franzosen, Griechen, Hebräer

Bedeutung des Namens:

Der Name Jean-Christophe stammt aus dem Hebräischen "Yeo Hanan" und bedeutet übersetzt "Gott macht Gnade". Die griechischen Wörter "kristos" und "phorein" bedeuten "Kreuz" und "Verschleiß".

Prominente:

Jean-Christophe Mitterrand, Journalist, internationaler Berater und Geschäftsmann französischer Herkunft, Jean-Christophe Joel Louis Boullion, französischer Formel-1-Rennfahrer.
In der Welt der Politik finden wir Jean-Christophe Lagarde, Jean-Christophe Rufin, Jean-Christophe Fromantin und Jean-Christophe Cambadélis.

Sein Charakter:

Wenn wir ein Wort finden müssten, um Jean-Christophe vollständig zu beschreiben, wäre es "ehrlich". Er schätzt diese Eigenschaft auch bei Menschen, die in seiner Nähe leben. Trotzdem vergibt er schnell und vergisst schnell die kleinen Mängel anderer. Kommunizieren ist für ihn ein Allheilmittel. Jean-Christophe glaubt, dass jeder von Natur aus gut ist.

Derivate:

Christopher, Christopher, John und John.

Sein Geburtstag:

Die Jean-Christophe werden am 25. Juli zum Gedenken an Christophe de Lycie und am 27. Dezember zu Ehren von Johannes dem Evangelisten, dem Verfasser eines Evangeliums, gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Jean Ziegler im Streitgespräch mit Rahim Taghizadegan (Juli 2021).