Einkünfte

Ananas-Ingwer-Torte


Hier ist ein Gourmet-Dessert-Rezept und gut geeignet für zukünftige Mütter. Ananas ist eine Quelle für Vitamin C und Mangan, da Ingwer ideal ist, um Übelkeit im ersten Trimester zu lindern!

Zutaten:

Für 8 Personen:

  • Für den Teig:
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 2 EL. Esslöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Trockene Bohnen zum weißen Kochen
  • Für die Füllung:
  • 6-8 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 3-4 Stück kandierter Ingwer
  • 100 g Ananasmarmelade
  • 4 c. Esslöffel Limettensaft
  • 200 g Sahne
  • 1 c. Vanillezucker

Vorbereitung:

Mehl, in Stücke geschnittene Butter, Zucker, Salz und 5 bis 6 Esslöffel kaltes Wasser in einer Salatschüssel mischen. Den Teig zu einer Kugel formen, in Lebensmittelfolie einwickeln und 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche verteilen. Mit einer Butterkuchenform garnieren. Eine Runde Pergamentpapier mit dem gleichen Durchmesser wie die Form ausschneiden, auf den Teig legen und eine Schicht trockene Bohnen darauf legen. Im vorgeheizten Backofen (200 °, Hitze) 20 bis 25 Minuten garen.
Nehmen Sie die Hülsenfrüchte und das Pergamentpapier heraus. Die Ananasscheiben auf die Tortenschale legen. Die Ingwerstücke in Scheiben schneiden und in die von der Ananas gebildeten Zwischenräume legen. Erhitze die Ananasmarmelade mit dem Zitronensaft und verteile sie auf den Früchten und in der Mitte der Pucks. Den Kuchen ca. 20 Minuten kochen lassen.
Warme Torte mit Schlagsahne und Vanillezucker servieren.