Erste

Jean-Pierre - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Griechen, Hebräer

Bedeutung des Namens:

Jean-Pierre ist ein zusammengesetzter Name, der aus dem Hebräischen "Yôhanân" (Gott ist barmherzig) und aus dem Griechischen "Petros" (Fels) stammt.

Prominente:

Jean-Pierre Foucault, Moderator, Jean-Pierre Marielle, französischer Schauspieler Jean-Pierre Danel, Komponist, Gitarrist und französischer Schallplattenproduzent, Jean-Pierre Pernaut, Moderator.

Saint Jean-Pierre ist ein katholischer Missionar des neunzehnten Jahrhunderts. Er predigte das Christentum in Guizhou und wurde 1862 von den chinesischen Behörden verhaftet und enthauptet. Er wurde von Johannes Paul II. Heiliggesprochen.

Sein Charakter:

Jean-Pierre ist stark von Außergewöhnlichem angezogen. Er ist extrovertiert und fühlt sich gerne nützlich für andere. Zärtlich und emotional stellt er gerne Fragen zu Philosophie, Metaphysik oder Religion. Oftmals liegen ihm autodidaktische, soziale und humanitäre Bewegungen besonders am Herzen. Er wird in diesen Bereichen kompetent sein.

Derivate:

Peter, John, Juan, Pedro und Pierre.

Sein Geburtstag:

Der 18. Februar ist Jean-Pierre's Day zu Ehren von Saint Jean-Pierre.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: JP Performance - Ich muss da mal was erklären! (Kann 2021).