Erste Hilfe

Unterkühlung


Viele Umstände können einen geringen Temperaturabfall auf 36,5 ° C oder 36 ° C verursachen (Müdigkeit, Kälte, Einnahme von Antipyretika ...).
Bei leichter Unterkühlung zittert das Kind. Seine Haut ist kalt und die Enden seiner Glieder zyanotisch. In diesem Fall wärmen Sie es einfach auf, indem Sie es mit warmer Kleidung abdecken und ihm heiße Getränke geben.