Krankheiten

Lyme-Borreliose


Diese durch einen Zeckenstich verursachte Krankheit äußert sich in einem lokalen Abszess, einem Fieber, einer Vergrößerung der Ganglien, einige Wochen später gefolgt von immenser Müdigkeit und Gelenkschmerzen.
Wenn Ihr Kind verletzt ist, entfernen Sie das Insekt vorsichtig mit einem Zeckenhaken oder einer Pinzette vom Podest. Desinfektion und Antibiotikabehandlung sind zu befürworten.

Mehr über die Lyme-Borreliose


Video: Borreliose: Infektion durch Zecken erkennen. Visite. NDR (Juli 2021).