Erste

Joseph - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Älteste, Franzosen, Hebräer

Bedeutung des Namens:

Aus dem Hebräischen bedeutet Yoseph "Gott wird hinzufügen" (ein Sohn).

Prominente:

Die Kaiser Joseph I. und II. Von Österreich, der König von Neapel Joseph Bonaparte, der österreichische Musiker Joseph Haydn, der savoyische Schriftsteller Joseph de Maistre, der kongolesische Präsident Joseph Kabila Kabange und der französische Bildhauer Joseph Chinard (1756-1813).

Der heilige Josef war der Ehemann Marias von Nazareth, des Pflegevaters Jesu und seines Lehrers.

Sein Charakter:

Aufgeschlossen und in liebevoller Harmonie kann Joseph die Vergehen vergeben, die ihm angetan werden. Er besitzt ein großes Herz und zeigt sich großzügig gegenüber denen, die ihm am Herzen liegen. Er ist stets diplomatisch und flexibel, um unnötige Konflikte zu vermeiden. Im professionellen Bereich ist er ehrgeizig und bereit, hundertprozentig in das zu investieren, was er unternimmt. Ruhig und nachdenklich nimmt er sich immer die Zeit, die Situation gründlich zu analysieren, bevor er wichtige Entscheidungen trifft. Da er es nicht liebt, andere zu beurteilen, schätzt er jeden an seinem wahren Wert.

Derivate:

Josef, Giuseppe, Jef, Job, Josef, Josse, Josse, Josephin, Iossep, Jody, Joseba, Josef, Josepe, Josephus, Josian, Pepito, Yossef und Yusuf.

Sein Geburtstag:

Die Joseph stehen am 19. März im Rampenlicht.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Endosymbiontentheorie Gehe auf & werde #EinserSchüler (Kann 2021).