Erste

Karel - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

germanisch

Bedeutung des Namens:

Karel ist ein männlicher Vorname germanischer Herkunft, der auch als Familienname verwendet werden kann. Karel wird in der Tschechischen Republik häufig verwendet und bleibt ein Name, der in Frankreich nur selten vergeben wird.

Die deutsche Bedeutung von Karel ist "Mann".

Karel entspricht dem französischen Namen Charles. Letzterer hat seinen Ursprung im Namen eines der mächtigsten Herrscher des 9. Jahrhunderts, Karl der Große oder Karol / Karl.

Die weibliche Version von Karel ist "Karla", "Caroline" in französischer Sprache und "Charley" in englischer Kultur.

Karel kann auch aus der zeitgenössischen slawischen Sprache und dem lateinischen "Carolus" oder "Karolus" kommen, was "raffinierter Mann" bedeutet.

Prominente:

Karel Lodewijk Georgette Emmerence De Gucht, Politiker belgischer Herkunft, Karel Čapek, einer der größten tschechoslowakischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, begründete das 1920 erstmals erschienene Wort "Roboter" mit dem Bildhauer Karel Appel Der niederländische Künstler Karel Zeman, Karikaturist und Regisseur tschechischer Animationsfilme ...

Sein Charakter:

Karel ist ein besonders geselliger und lebhafter Mensch. Dieser sehr kommunikative Mann zeigt eine extrovertierte Persönlichkeit. Durch seine Sanftmut und Sensibilität zieht er Menschen um sich herum an. Friedlich und einfühlsam kann er auch Entschlossenheit und Mut zeigen. Solange Karel sich ermutigt und motiviert fühlt, ist er bereit, Anstrengungen zu unternehmen. Es liegt an dir!

Derivate:

Wir kennen keine Derivate für diesen Vornamen.

Sein Geburtstag:

Die Karel werden in Frankreich nicht gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>