Erste

Hermeline Bedeutung - Herkunft und Namen


Herkunft des Vornamens:

Antike, Kelten, Franzosen

Bedeutung des Namens:

Der weibliche Name Hermeline stammt von den keltischen Begriffen "arz" und "mael" ab und bedeutet "Bär" bzw. "Prinz". Hermeline kann "Prinzessin der Bären" bedeuten.

Prominente:

Im Moment gibt es keine. Ihre kleine Bärenprinzessin könnte den Trend umkehren.

Hermelines Schutzpatron ist Arzel oder Armel.
Auf der Suche nach Einsamkeit überquerte der in Wales geborene Arzel oder Armel mit seinen Gefährten das Meer in Richtung Aber-Ildut. Er gründete mit Hilfe anderer Einsiedler ein Kloster in Plouarzel, verließ diesen Ort jedoch schnell, um sich auf einer weiteren langen Reise wiederzufinden. Sein Sarg wird in der Kirche Saint-Armel des Boschauts aufbewahrt.

Sein Charakter:

Der bretonische und keltische Vorname Hermeline verweist auf eine Persönlichkeit, die vor allem vom Geist der Unabhängigkeit geprägt ist. Gute Natur, Hermeline sieht das Leben immer auf der positiven Seite. Sie ist der Natur nahe und liebt den Kontakt mit Tieren. Sie ist jedoch nicht eine, die sich auf sich selbst beschränkt. Im Gegenteil, sie schätzt die Gesellschaft ihrer Lieben und betrachtet die gemeinsamen Momente als Gelegenheit, den Geist zu klären.

Derivate:

Ermeline

Sein Geburtstag:

Die Hermelines feiern am 16. August.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Der kleine Prinz - Offizielles Hörbuch Antoine de Saint-Exupéry (Kann 2021).