Erste

Bedeutung - Herkunft und Vornamen


Herkunft des Vornamens:

Kelten

Bedeutung des Namens:

Abgeleitet vom oghamischen Etymon "Ciaran", übersetzt Kieran als "schwarz", "braun" oder "dunkel".

Die ersten Erwähnungen des Namens Kieran im französischen Personenstand stammen aus dem 20. Jahrhundert, aber es bleibt eine relativ diskrete Zuschreibung. Dieser Name hat im Jahr 2002 sein Rekordjahr mit rund 61 Auszeichnungen abgeschlossen.

Prominente:

Kieran Read, neuseeländischer Rugbyspieler, Kieran Hebden, englischer elektronischer Musikkünstler namens Four Tet, Kieran Hanrahan, Radiomoderator und irischer traditioneller Musikkünstler, Kieran O'Brien, britischer Schauspieler ...

Sein Charakter:

Die Kieran sind Männer von großer Überzeugungskraft und bewährter Intelligenz. Ordentlich und verantwortungsbewusst erstellen sie immer einen Plan oder eine Strategie, bevor sie Entscheidungen treffen. Sie schlagen immer effiziente und rationale Lösungen vor und haben keine Schwierigkeiten, ihre Standpunkte durchzusetzen. Die Kieraner haben einen großen Wissensdurst, den sie mit ihrer Neugier und ihrer Leidenschaft für verschiedene Kulturen stillen. Vielseitig, sie haben die Fähigkeit, verschiedene Bereiche gleichzeitig zu meistern, ohne verstreute Ideen zu haben. Mit einem pragmatischen und praktischen Verstand ziehen es die Kieraner vor, sich Zeit zum Nachdenken zu nehmen, anstatt hastige Entscheidungen zu treffen.

Derivate:

Ciaran

Sein Geburtstag:

Die Kieran werden am 3. Mai gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>