Erste

Bedeutung - Herkunft und Vornamen


Herkunft des Vornamens:

Kelten

Bedeutung des Namens:

Der von Kelian abgeleitete Name Kélio stammt aus dem keltischen "kellien" und bedeutet "gaillard" oder "quarrelsome".

Prominente:

Es gibt keine Promis mit dem Namen Kélio.

Sein Schutzpatron ist der 689 verstorbene Bischof und Märtyrer Kilien in Thüringen.

Sein Charakter:

Kelio ist von Natur aus ein perfekter Beobachter. Introvertiert im Aussehen ist er eigentlich sehr schüchtern und braucht einen Schub, um aus seiner Hülle herauszukommen. Mit Geduld und enormer Entschlossenheit ist er zu großen Leistungen fähig. Er ist auch verständnisvoll angesichts jeder Tortur. Kelio ist ein Anführer in der Seele, er hat ein echtes Geschenk der Überzeugung.
Kelio ist den Traditionen und insbesondere der Familie sehr verbunden. Darüber hinaus kann er ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein nachweisen. Er kümmert sich gerne um seine Lieben. Kelio ist sehr altruistisch und kann sich zum Wohle anderer opfern.
In der Liebe zur Ruhe und Gelassenheit ist er manchmal gern allein. Aufrichtig und freundlich zeigt er immer seine Familie.

Derivate:

Kelyan, Kellian, Khelian, Kellyan, Keelyan, Keliane, Keliann und Khelyan.

Sein Geburtstag:

Die Party für Kélio ist für den 8. Juli geplant.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>