Erste

Koto - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Japanisch

Bedeutung des Namens:

Der Name "Koto" ist vom Namen des traditionellen japanischen Instruments inspiriert.

Prominente:

Nur wenige Prominente tragen den Namen "Koto", wenn nicht der Fotograf Koto Bolofo oder der Komiker Koto Diawo. Zu den fiktiven Figuren zählen der Ninja-Hüter der ultimativen Genjutsu-Technik Koto Amatsukami (im Naruto-Manga) und Dr. Koto (von Takatoshi Yamada erfundene fiktive Figur).

Sein Charakter:

Koto ist ein freundliches und lustiges Mädchen, dessen Gesellschaft wir suchen. Sie ist voller Vitalität und immer in Alarmbereitschaft. Hinzu kommt eine starke Emotionalität und Koto wird zur Echtzeitbombe! Mutig jagt sie die Herausforderungen und siegt immer dank seines schnellen Witzes und seines Sinnes für Methoden. Ehrgeizig setzt sie Ziele außer Reichweite. Ihre narrensichere Motivation wird sie jedoch an die Spitze ihrer Bestrebungen führen.

In der Arbeitswelt wird sich Koto für den Bereich Kinderbetreuung und Psychologie interessieren. Jung, sie wird es schon lieben, auf Kinder aufzupassen, sie zu verwöhnen, sie zu erziehen ... Nebenherz, neigt es dazu, den geliebten Menschen auf die Gefahr hin zu idealisieren, enorm enttäuscht zu werden. Sobald sie eine Beziehung eingegangen ist, ist sie total abhängig und unterwürfig. Ihre Toleranz ist jedoch begrenzt. Sie misst der Moral große Bedeutung bei und vergibt kaum Untreue.

Derivate:

Es gibt keine Ableitungen für den Namen "Koto".

Sein Geburtstag:

Es gibt keine Termine für das sogenannte "Koto".

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>